Costa del Morone

Oltrepò Pavese Rosso DOC
V.Q.P.R.D.

Rubinrot.
Würzig, sehr fruchtig.
Weich, vollmundig und mit guter Nachhaltigkeit.
Bei 16-18° C in dickbauchigen Gläsern servieren.

Trauben
Barbera 65 %, Croatina + Pinot Nero + Uva Rara + Vespolina 35 %.

Weinbereitung
Traditioneller Ausbau als Rotwein mit verlängerter alkoholischer Gärung in kleinen Stahltanks und in Fässern von 5 bis 10 hl; die malolaktische Gärung vollzieht sich, bevor der Winter beginnt. Die Trauben verschiedener Weingärten und Rebsorten werden separat verarbeitet, um ihre Charakteristika zu respektieren.

Reifung und Verfeinerung
Die einzelnen Partien reifen mindestens sechs Monate in Fässern von 5 bis 10 hl. Der verschnittene Wein ruht zirka sechs Monate im Stahl, auf die Abfüllung folgt eine Flaschenreife von mindestens vier Monaten.

Jahresproduktion in Flaschen
10.000

Verkaufszeitpunkt
Ab zirka drei Jahren nach der Ernte.

Lagerfähigkeit
Wenigstens zehn Jahre, wenn man die Flaschen in einer kühlen und dunklen Umgebung lagert.

Verfügbare Jahrgänge

2003

Alkohol
Gesamtsäure
Restzucker
PH-Wert
Trockenextrakt
Polyphenole gesamt
SO2 gesamt
SO2 frei

15,05 % vol
5,92 g%
0,41 g%
3,4
27,70 g/l
3,47 g/l
37,20 mg/l
6,40 mg/l

Verfügbare Jahrgänge

2004

Alkohol
Gesamtsäure
Restzucker
PH-Wert
Trockenextrakt
Polyphenole gesamt
SO2 gesamt
SO2 frei

15,39 % vol
7,04 g%
0,23 g%
3,29
29,85 g/l
3,86 g/l
40,30 mg/l
9,90 mg/l

Ti informiamo che, per migliorare la tua esperienza di navigazione su questo sito, sono utilizzati cookie tecnici e cookie di terze parti e non cookie di profilazione.
Alla pagina privacy avere maggiori dettagli ai sensi dell'art. 13 del Codice della privacy.
Cliccando su 'Accetto' i cookie saranno attivati Accetto